Wie man Bodenfarbe wählt

- Jan 30, 2018-

Bei der Wahl der Bodenfarbe wird der gesamte Dekorations-Stil und die erste Farbe berücksichtigt. Deep Tonal Etagen haben in der Regel distingctive Funktionen, sehr ansprechend und ausdrucksstark. In den letzten Jahren schienen einige defekte Böden zu sein, die Verzweigungsknoten, Wurmloch, Fäulnis oder Rissstrukturen benötigen. Es ist die Reflexion, dass Menschen die Natur schätzen und zur ursprünglichen Idee zurückkehren.

Zweitens sollte auf die Kollokation von Boden und Möbeln geachtet werden. Die Grundfarbe soll die Farbe der Möbel und den ruhigen Grundton betonen. Da Bodenschmuck zur dauerhaften Dekoration gehört, wird er im allgemeinen nicht verändert, und eine neutrale Farbe wird bevorzugt. In Ton können helle Tonmöbel mit tiefen oder hellen Klangfarben kombiniert werden. Allerdings sollten Sie darauf achten, verschiedene Deep-Tone-Möbel zu mischen, um eine erstickende Atmosphäre zu schaffen.

JK furniture made in China.jpg

Der Tageslicht-Zustand des Schlafzimmers begrenzt auch den Auswahlbereich der Bodenfarbe. Für Häuser mit sehr guten Tageslichtverhältnissen gibt es nichts zu sagen. Für diese Häuser, die nicht genug Tageslicht haben, ist hellerer Boden eine bessere Wahl und tiefe tonale Materialien sollten vermieden werden.

Außerdem kann Farbe den visuellen Effekt der Person beeinflussen, warme Farbe ist ausdehnende Farbe und kühle Farbe ist kontrahierende Farbe. Daher sollten kleine Räume einen tiefen tonalen kühlen Boden wählen, um das Gefühl zu erzeugen, dass der Raum erweitert wird. Die Wahl einer hellen, tonal warmen Farbe lässt den Raum kleiner wirken, was erdrückend wirkt.

Was daran erinnert werden muss, ist, dass die Wirkung einer einzelnen Kachel sich von der der Kacheln unterscheidet. Also, es ist notwendig, ein paar Fliesen zusammen zu stellen, um zu entscheiden, ob Sie kaufen werden.