Environmental Protection weiterhin strikt zu sein, werden illegale Möbel Unternehmen Elimination Gesicht

- Jun 22, 2018-

Seit letztem Jahr hat der Umweltschutz und die Renovierung der Möbelindustrie nicht aufgehört. Vor kurzem, Suzhou, Jiangsu, Foshan, Guangdong, Dongyang, Zhejiang, Dongyang, Ganzhou, Jiangxi und anderen Provinzen und Städten sind in vollem Umfang in der Umweltschutz-Razzia, eine große Anzahl von illegalen Möbel-Unternehmen werden das Risiko ausgesetzt sein, beseitigt werden.


Seit letztem Jahr hat der Umweltschutz und die Renovierung der Möbelindustrie nicht aufgehört. Vor kurzem, Suzhou, Jiangsu, Foshan, Guangdong, Dongyang, Zhejiang, Dongyang, Ganzhou, Jiangxi und anderen Provinzen und Städten sind in vollem Umfang in der Umweltschutz-Razzia, eine große Anzahl von illegalen Möbel-Unternehmen werden das Risiko ausgesetzt sein, beseitigt werden.


Zur gleichen Zeit wurde der Prozess der Abgasbehandlung der VOCs verbessert. Es wird empfohlen, keine einstufigen Behandlungstechnologien wie Plasma, einfache Aktivkohleadsorption und photokatalytische Oxidation zu verwenden und die Verwendung hocheffizienter Behandlungstechnologien wie Adsorption und Desorption, katalytische Verbrennung sowie Wärmespeicherung und Verbrennung nach der Vorbehandlung zu fördern . Und stellen Sie sicher, dass die Entfernungsrate der VOCs den relevanten Dokumentationsanforderungen entspricht.


Für Möbelherstellungsunternehmen, die unvollständige Genehmigungen haben und illegal Abwasser entsorgen und vor Ende 2018 keine relevanten Verfahren durchführen können, werden sie der lokalen Regierung gemeldet, damit sie nach dem Gesetz stillgelegt wird. Gleichzeitig prüfte und bewilligte es streng neue, modifizierte und erweiterte Projekte zur Möbelherstellung, die Spritzlackierprozesse beinhalteten. Neue, Reform- und Expansionsunternehmen müssen die Anforderungen der "Reduktion der Substitution" strikt umsetzen.