Importierte chinesische Matratzen fälschlicherweise behauptet, dass die uns ein Möbelunternehmen in Kalifornien gemacht

- Mar 31, 2018-

Die Federal Trade Commission, sagte in einer Erklärung am 13. März, nach einer Vereinbarung mit der Federal Trade Commission, mit Sitz in Kalifornien in den Vereinigten Staaten Unternehmen hat zugestimmt, die Matratze zu stoppen, die "Made in USA" in China hergestellt wird.


Die Federal Trade Commission berechnet "Nectar" Brand Co., LTD als Nectar Brand LLC in der Werbung behauptet, dass seine Verkäufe von Mattss ist "das Design und die Herstellung", vollständig aus China importiert, aber in der Tat diese Matratze wird nicht in den Vereinigten Staaten hergestellt .


Andere Namen für das Unternehmen gehören "Nektarsleep", "Dream Cloud" Gesellschaft mit beschränkter Haftung und "Dream Cloud" Marke Gesellschaft mit beschränkter Haftung, und die Vermarktung ihrer Produkte auf ihrer Website, nectarsleep.com.


Nach den Bestimmungen des Gesetzes vorgeschlagen, es sei denn, die "Honig", um die Produkte des Unternehmens schließlich Herstellung oder Verarbeitung sowie alle wichtigen Produktionsprozess in den Vereinigten Staaten, und alle oder sogar alle Materialien und Komponenten für die Produktion Das Produkt wird in den Vereinigten Staaten hergestellt und aus den Vereinigten Staaten, das Unternehmen nicht in der Lage, die Matratze oder andere Produkte oder Dienstleistungen aus den Vereinigten Staaten zu verlangen.


Die Behauptungen solcher amerikanischer Unternehmen, dass "made in America" betrogene Verbraucher waren, waren zuvor schon einmal passiert.

Im Jahr 2015 wurde der Handelsriese wal-mart beschuldigt, etwa 100 Produkte mit der Aufschrift "made in America" zu haben, darunter viele, die in China hergestellt wurden.

Wal-Mart hat in den letzten Jahren ein sogenanntes "American Jobs" -Programm gefördert und verspricht, seine Einkäufe von amerikanischen Produkten zu erhöhen.