Neuseeland auf Platz 1 in Chinas Radiata Pine Logs

- May 18, 2018-

Im ersten Quartal belegte Neuseeland mit einem Anteil von 81,22% den ersten Platz in Chinas Radiata-Kiefernholz.

Von Januar bis März 2018 rangierte China in Neuseeland, Australien und Chile an der Spitze des kumulierten Importvolumens von Radiatakiefern. Unter diesen Ländern sind Neuseeland und Australien die wichtigsten Herkunftsländer von Chinas Import von Radiatakieferholz. Von Januar bis März 2018 importierte China 3,34 Millionen Kubikmeter Radiatakiefernholz aus Neuseeland, was 81,22% der Gesamtmenge an Radiatakiefernholz ausmachte, die von Januar bis März in China importiert wurden. 1 - Im März importierte China 752.000 Kubikmeter Radiatakieferholz aus Australien, das von Januar bis März 17,78% der Gesamtimporte von Radiatakiefernholz ausmachte. Die Gesamtmenge der aus Neuseeland und Australien importierten Radiatakieferstämme betrug 1-3 Monate Strahlung Matsubara. 99,0% der gesamten Holzimporte