Die Anforderungen an die Formaldehydemission sind strenger

- Jan 27, 2018-

      Der neue überarbeitete nationale Standard GB18580-2017 im Mai 2017 wird am 1. Mai 2018 offiziell eingeführt.

Als der einzige verbindliche nationale Standard in der Industrie, verglichen mit dem ursprünglichen Standard, die neue Norm überarbeitete Formaldehyd-Nachweismethode und schreiben Formaldehyd-Emissionen von Sperrhölzern für Wohn-Dekoration Verwendung sollte nicht mehr als 0,124 mg / m 3 , begrenzte Flagge ist E1 und annulliert die Original-E2-Ebene. Darüber hinaus annulliert der neue nationale Standard auch die Exsikkator-Methode und Perforierte Extraktionsmethode, um Formaldehyd-Emission in Original-Standard zu testen, wurde die Bestimmung der Formaldehyd-Emission als "1m 3 Blimate Box-Methode" vereinheitlicht.

Einer der Hauptfaktoren von Man-made Board und seine Produkte ist die uneingeschränkte Formaldehydfreisetzung, neue Standards fordern Formaldehydlimit, Testmethoden, Entscheidungsregeln und Testberichte von plewoods fou Wohndekorationen. Diese Anforderungen gelten auch für alle Arten von künstlichen Hölzern für Wohnzwecke Dekoration verwenden.