Was sind die Auswirkungen von Trade War auf Funirture Industry

- Sep 15, 2018-

Reference News Network berichtete am 20. Juli. Britische Medien berichteten, US-Präsident Trump habe vorgeschlagen, für aus China importierte Möbel Zölle einzuführen.


Laut der britischen "Financial Times" -Website am 18. Juli, obwohl der Fokus der Medien auf Trumps Zölle in der Aluminium-, Stahl-, Automobil- und Elektronikindustrie konzentriert ist, scheint es, dass die unbedeutende Möbelindustrie einige dieser Einschränkungen auch durchgesetzt werden .


Dem Bericht zufolge hat das Weiße Haus letzte Woche angekündigt, zusätzlich zu den bereits angekündigten 50 Milliarden US-Dollar Zölle auf Waren einzuführen, die aus China importiert werden. Dieser Plan wird verschiedene Kategorien von Möbeln treffen. .


Nach Angaben der US International Trade Commission hat China den Import von Möbeln in den USA dominiert. Die Vereinigten Staaten importierten im vergangenen Jahr Möbel im Gesamtwert von 63 Milliarden US-Dollar, wobei China 50,9% der Möbel einbrachte.


Dem Bericht zufolge stiegen Chinas jährliche Möbelexporte in die Vereinigten Staaten von 1996 bis 2017 von 2,4 Milliarden US-Dollar auf 31,9 Milliarden US-Dollar, während die gesamten US-Möbelimporte im selben Zeitraum nur um das 5-fache stiegen. Ersteres ist dem letzteren weit überlegen. Mexiko und Kanada sind die größten Exporteure von Möbeln in die Vereinigten Staaten nach China. Die Exporte in die Vereinigten Staaten beliefen sich im Jahr 2017 auf 10,8 Milliarden US-Dollar bzw. 4,8 Milliarden US-Dollar.


Der Bericht sagte jedoch auch, dass, wenn chinesische Waren aufgrund von Tariferhöhungen an Wettbewerbsfähigkeit verlieren, die beiden Nachbarstaaten der Vereinigten Staaten in der Lage sein werden, ihren Marktanteil zu erhöhen. Thomas Costel, ein führender Ökonom des amerikanischen Wealth Management Research Institute der Baida Group, äußerte Zweifel.